Erweiterung des Leistungsspektrums um den Bereich „Mikrobiologische Belastungsprüfung für Klimaanlagenverdampfer“ – Dr. Reinhold Hilpert Methode

Erweiterung des Leistungsspektrums um den Bereich „Mikrobiologische Belastungsprüfung für Klimaanlagenverdampfer“ – Dr. Reinhold Hilpert Methode

Dr. Reinhold Hilpert

Zum 1. Juni 2018 konnten wir unser Leistungsspektrum um das von Herrn Dr. Reinhold Hilpert etablierte Verfahren zur mikrobiologischen Belastungsprüfung für Klimaanlagenverdampfer erweitern. Wir freuen uns sehr, dass wir das Know-how von Herrn Dr. Hilpert weiterführen dürfen und stehen in engem Kontakt zu ihm, um auch weiterhin die gewohnten Dienstleistungen anbieten zu können.

Das Prüfverfahren „Mikrobiologische Belastungsprüfung für Klimaanlagenverdampfer“ haben wir in unser Institut für Antifouling und Biokorrosion integriert und ist an unserem Standort in Bremen etabliert. Dieser Schritt sichert den reibungslosen Übergang auf die nächste Generation und den Fortbestand der Kompetenz von Herrn Dr. Hilpert.

Dr. Hilpert wird insbesondere mit Beratungsdienstleistungen, u.a. in Kooperation mit der Dr. Brill + Partner GmbH, weiterhin zur Verfügung stehen.