Praxisnahe Phase 2 Stufe 2 Testverfahren in der Virologie

Praxisnahe Phase 2 Stufe 2 Testverfahren in der Virologie

Folgende Phase 2 Stufe 2 Prüfverfahren sind in der Viruzidie-Prüfung in unserem Labor in Bremen etabliert und wir sind dafür nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert:

• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren nach DVV-Leitlinie 2012 und prEN 16777 für Flächendesinfektionsmittel
• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren in Anlehnung an EN 14561 auf Mattglas
• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren für Instrumentendesinfektionsmittel auf Mattglas nach prEN 17111
• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren für chemische Desinfektionsmittel auf nicht-porösen Oberflächen nach ASTM E1053-11
• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren in Anlehnung an NF T72-281 „Raumdesinfektion/ air-borne disinfection“
• Viruzides Phase 2 Stufe 2-Testverfahren in Anlehnung an EN 1500 „Händedesinfektion“ mit murinem Norovirus
• Viruzides praxisnahes in-vivo Prüfverfahren für Händedesinfektionsmittel an den Fingerkuppen nach ASTM E1838-10
• Viruzides praxisnahes in-vivo Prüfverfahren für Händedesinfektionsmittel auf der ganzen Hand nach ASTM E2011-09