Volle Fahrt voraus! - Dynamische Prüfung

Erscheingsdatum 
August 2018
Autoren 
Bernd Daehne, Burkard Watermann, Constanze Fürle
Bibliografische Daten 
FARBE UND LACK // 08.2018, Seite 20 - 25
Abstract 

DYNAMISCHE PRÜFUNG  // NICHT ZULETZT DURCH DIE EU-BIOZID-RICHTLINIE SETZEN  ANTIFOULINGBESCHICHTUNGEN OFT NICHT MEHR AUSSCHLIESSLICH AUF DIE ABGABE  VON BIOZIDEN, SONDERN VERFÜGEN ZUSÄTZLICH ODER AUSSCHLIESSLICH ÜBER EINE ANTIHAFTWIRKUNG GEGENÜBER ORGANISMEN. SOLCHEN BESCHICHTUNGEN WERDEN GÄNGIGE PLATTENTESTS NICHT MEHR GERECHT. IM FORSCHUNGSPROJEKT „FOULPROTECT“ WURDE DER  „ROTOMARIN“ ENTWICKELT, DER DIE MÖGLICHKEIT BIETET, NEUARTIGE ANTIFOULING SYSTEME UNTER SIMULIERTEN DYNAMISCHEN BEDINGUNGEN ZU TESTEN UND DIE  ERFORDERLICHE MINIMALE ANSTRÖMUNG FÜR EINE SELBSTREINIGUNG ABZULESEN.